Tagesausflüge von Tirana Nach Gjirokastra

Deutsche Familie in Gjirokastra
Tagesausflüge 1 Tag Verfügbarkeit: 2021-01-01
(Tour beginnt) Gjirokastra-Albanien Albanien Reiseleiter: Deutsche Sprache

Gjirokastra ist eine Stadt im Süden Albaniens. Die Stadt hat 19.836 Einwohner (2011). Gjirokastra zählt seit 2005 zum UNESCO Welterbe. Sie ist eine der ältesten Städte des Landes und wichtiges kulturelles Zentrum Südalbaniens. Die Stadt ist Geburtsort des ehemaligen Diktators Enver Hoxha und des bekanntesten albanischen Schriftstellers Ismail Kadare. Gjirokastra liegt im Süden Albaniens im Flusstal des Droni, das sich hier zur Dropull -Ebene weitet. Die älteren Quartiere der Stadt sind am steilen Hang des Mali i Gjere auf bis zu 480 m erbaut. Neuere Stadtteile ziehen sich abwärts bis zu den kleinen Gewerbegebieten am Flussufer auf 190 m ü. A. Durch die Stadt fließen einige kleinere Bäche von Südwesten Richtung Nordosten, die unterhalb von Gjirokastra in den Drino münden. Bei starkem Niederschlag schwellen sie stark an und treten gelegentlich über die Ufer. Wälder sind im nahen Umland rar. In der Flussebene wird teilweise Landwirtschaft und Viehzucht betrieben. Gjirokastra ist im Nordwesten von Tepelena, im Südosten von Libohova und im Süden von Lazarat benachbart. Der Grenzübergang nach Griechenland in Kakavija ist nur 36 Kilometer entfernt. Die Straße über den Muzina Pass nach Saranda führt nur einige Kilometer südöstlich der Stadt. In Gjirokastra und im ganzen Tal herrscht mediterran-kontinentales Klima. Die Winter sind kalt und niederschlagsreich, die Sommer warm und niederschlagsarm. Charakteristisch sind die Talwinde aus Norden.


ABFLUG/ANKUNFT
Tirana (Google Map)

TOURINFORMATIONEN
  • Dauer: 1 Tag
  • Alter: 1 – 99
  • Abfahrten: Ganzjährig
  • Typ: Bus / Minibus / Wagen Tour
  • Besuchte Städte: Gjirokastra
  • PREIS: 170 Euro pro 1, 2 oder 3 Personen

BEINHALTET
  • Transport mit modernen a/c Fahrzeugen
  • Alle Steuern
  • Professionelle Reiseführer

AUSGESCHLOSSEN SIND
  • Mittagessen
  • Eintrittskarten

HÖHEPUNKTE
  • Die Burg von Gjirokastër, die größte des Landes.
  • Die Stadt ist mit atemberaubenden Häusern und Gebäuden aus osmanischer Zeit bedeckt, die heute Kunsthandwerksläden, Restaurants und schöne Hotels sind.
  • Die Albaner betrachten Gjirokastër nicht nur wegen seiner Schönheit als wichtige Kulturstadt, sondern auch, weil es der Geburtsort des berühmtesten albanischen Schriftstellers aller Zeiten, Ismail Kadare, ist, Das beeindruckendste Gebäude in Gjirokastër ist zweifellos das Zekate House,

Tagesausflüge von Tirana Nach Gjirokastra

  • PREIS: 170 Euro pro 1, 2 oder 3 Personen

Reiseroute: 

Besuchen Sie den mittelalterlichen Basar und die Häuser im osmanischen Stil in der Altstadt, wo Sie in den engen Kopfsteinpflasterstraßen dieses Vororts Handwerkerinnen sehen, die handgefertigte Deckchen herstellen, Holz oder Silber schnitzen und andere Gildenläden.  Während Sie die Menschen in ihren Häusern besuchen, wird traditioneller Kaffee (gemahlen in Stein) und Bergtee serviert. Sie besuchen auch die Stadt Gjirokastra, die Burg und vieles mehr.

Später haben Sie die Möglichkeit, das typische lokale Essen zu probieren, das von einheimischen Frauen gekocht wird. Sie werden auch das Skenduli-Haus besuchen, wahrscheinlich werden Sie von Herrn Skenduli selbst herumgeführt.  Das Haus wurde um das Jahr 1700 erbaut und hat viele faszinierende Merkmale. Später besuchen Sie das Ethnographische Museum. Am Ende werden Sie Freizeit in der Stadt genießen.


Reiseroute: Tagesausflüge von Tirana Nach Gjirokastra

Bewertung schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Tel:+355 68 22 04 871
Total: €170.00 Von €170.00 /person

( Please select date and time before select people )

Out of stock

× €170.00 = €170.00

Exceed the maximum number of people for this tour. The number of seats available is 10

OR

Bitte füllen Sie das untenstehende Formular aus und wir werden Ihnen




    Andere Touren